Es gibt ein Leben ohne Hund, aber es lohnt sich nicht!

                                                                                                                    Heinz Rühmann

 

Urs vom Angelfeld 

genannt „Luis“

 

Gew. 16.09.2008   -   Farbe: gelb   -   Größe: 56,5 cm

 

ZZL: seit dem 09.11.2011 tauglich für die spezielle jagdliche

Leistungszucht - DRC-L0813969

 

Urs vom Angelfeld 

genannt „Luis“

 

Hüften:         A2 (rechts = A2, links = A2)  -   Ellbogen: rechts = frei, links = frei

Augen:         RD: frei  -  PRA: frei  -  HC: frei vom 05.06.2012

Befunde:      prcd-PRA: frei  -  CNM: frei  -  EIC: frei

Zahnstatus:   oB

Zuchtwerte:  HD = 90 / ED = 99 / HC = 89

Prüfungen:   WT, FW, div. Workingtests (A), Dummy (A),

                     JP/R, BLP/R, RGP m. leb. Ente, VPS m. Fuchs,

                    

 

 

Wenn uns jemand sagt, "Beschreibt doch mal Euren Luis", würden wir sagen:

"Er ist perfekt". Aber das sagt ja bekanntlich jeder am liebsten über seinen eigenen Hund... Versuchen wir es aber mal so:
Luis ist ein absoluter Gentleman auf ganzer Linie. Er ist ein sehr unerschrockener aber sanfter und führiger Rüde. Immer freundlich und absolut ehrlich, aber genauso sensibel und anhänglich. Er ist nicht der "Schmuser", so wie die Hündinnen es sind, aber er fordert seine tägliche Dosis Streicheleinheiten sehr gezielt und bestimmend ein, ohne jedoch aufdringlich zu werden. Er ist zu allen Menschen, vor allem zu Kindern, anderen Tieren und auch zu fremden Hunden immer freundlich und angenehm. Aggressionen sind ihm fremd. Er lässt ohne Probleme fremde Hunde in sein Revier und in sein Rudel. Allerdings legt er dann schon Wert auf gutes Benehmen des Gastes. Auch beim Arbeiten könnte ein Hund nicht perfekter sein. Ihn zeichnet eine absolute Standruhe und ausgeprägte körperliche Härte aus. Mit viel "Will-to-Please", Führigkeit und Stil zieht er immer wieder die Begeisterung der Zuschauer und Richter auf sich. Ein Richter taufte ihn bei einer Prüfung respektvoll "Herkules". Luis ist als Rüde eine optische Augenweide mit ausgeprägt dominantem Gebäude und starkem Ausdruck. Er besitzt den angenehmen Drang qualitativ exzellente Arbeit zu leisten, und überzeugt mit akkurater Verlässlichkeit in ganzer Linie. All diese Eigenschaften vererbt er auch sehr stark an seine Nachkommen.

 

Luis ist in jeder Situation unser Fels in der Brandung!

Formwert:

 

Sehr Gut

Gute Größe, schöner Kopf, maskulin und ausdrucksvoll, dunkle gut eingesetzte Augen, gut getragener Behang, sehr gut gebaut, mit korrekten Linien und Winkelungen, sehr gute Knochenstärke, raumgreifende Bewegungen, etwas weiß auf der Brust

 

Wesenstest:
Temperament, Bewegungs und Spieltrieb:
Der 22 Monate alte Rüde zeigt Temperament, Bewegungs- und Spielverhalten.

 

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Er ist unerschrocken, zeigt große Ausdauer und Aufmerksamkeit.

 

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Er hat ein sehr ausgeprägtes Beute- und Trageverhalten, er trägt seine Beute der Besitzerin zu.  

 

Unterordnung und Bindung:
Der Rüde hat eine sehr gute Bindung zu seiner Führerin und ordnet sich problemlos unter.

 

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Menschen gegenüber ist er im gesamten Testverlauf zutraulich, freundlich und sicher, die Seitenlage genießt er.

 

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Den Parcours mit den optischen und akustischen Reizen schaut er selbstständig an.

 

Schussfestigkeit:
Beim Schuss ist er sicher, aufmerksam und neugierig.

 

Bemerkungen:
Ein sicherer, souveränder Rüde mit sehr gutem Menschenbezug.

 

Jagdliche Prüfungen

 

13.10.2012     1. Platz         - VPS m. Fuchs              - Suchensieger / 225 Punkten

 

30.09.2012      CACT            - Anwärter                      - Verleihung in Leopoldshöhe

 

30.09.2012     1. Platz          - RGP m. leb. Ente         - Suchensieger / 220 Punkten

 

27.08.2011     1. Platz          - BLP                            - Suchensieger / 313 Punkten

 

16.04.2010      2. Platz         - JP/R                             - vorzüglich / 262 Punkten

 

 

 

Workingtest / Dummy-Prüfungen

 

23.06.2012     3. Platz  -  WT Sieg (A)                       -  vorzüglich 96/100 Punkten

 

31.03.2012     4. Platz  -  APD/R in OWL (A)              -  sehr gut, 68/80 Punkten

 

21.08.2011     9. Platz  -  Tanz a.d. Vulkan" (A)          -  sehr gut, 90/100 Punkten

 

08.08.2010     2. Platz  -  Ringstedt Workingtest (A)   -  vorzüglich, 109/120 Punkten

 

Nachkommen

 

18.05.2012      Agatha-Christie von Coffeemilk & Sugar          10 Welpen

05.08.2012      Toska vom Angelfeld                                          5 Welpen

19.10.2013      Aika vom Lohner Brook                                    11 Welpen

13.04.2015      Konny von der Bleiburg                                    11 Welpen

20.04.2017      Zuri vom Angelfeld                                           10 Welpen

24.05.2018      Zuri vom Angelfeld                                             8 Welpen

 

Zum Abschluss können Sie einen Blick auf die Ahnentafel von Urs vom Angelfeld werfen: Klicken Sie hierzu auf das nachfolgende Bild um es zu vergrößern: